Veränderungsmanagement - Business & Life

Es ist ganz einfach, aber nicht leicht.


 

Veränderungen geschehen einfach, stehen an oder werden geplant.

 

Für manche Menschen ist dies Furcht einflößend und anstrengend, anderen Menschen wird es langweilig, wenn Wandel nicht stattfindet.

 

Diese beiden Endpunkte beschreiben ein Kontinuum, in dem sich jeder Mensch mit seinen Erwartungen und Emotionen einordnen kann.

 

Als Veränderungsmanagerin bereite ich Personen, Gruppen und Teams darauf vor, die komplexen psychologischen Abläufe und kontextbezogenen Änderungen die durch einen Veränderungsprozess angestoßen werden, nachzuvollziehen und somit andere Perspektiven, Bewertungen und Handlungsoptionen anwenden und entwickeln zu können.

 

Für einen erfolgreichen Veränderungsprozess ist es wichtig, Reaktanzen und stereotype Bewertungen - also Blockaden - zu erkennen und abzumildern. Im besten Fall werden dadurch Zugriffe auf Ressourcen geschaffen, die den Menschen, den Gruppen oder den Teams nicht bekannt sind oder auf die ein Zugriff bisher nicht möglich war.

 

In unserer gemeinsamen Forschungsreise werden wir herausfinden, was Sie, die Mitglieder einer Gruppe oder eines Teams brauchen, um sich auf einen Veränderungsprozess einlassen zu können. Dazu zählen fachliche, persönliche und materielle Bedürfnisse, die, wenn sie nicht gesehen und erfüllt werden, einen Veränderungsprozess scheitern lassen können.

 

Für Gruppen und Teams:

In einer Gruppe oder einem Team bedarf es Klarheit über die verschiedenen Veränderungstypen, damit ein solcher Veränderungsprozess ressourcenschonend, effizient und erfolgreich umgesetzt werden kann.

 

In meiner Rolle als Veränderungsmanagerin sorge ich für Transparenz und Klarheit.

 

Ich sehe meine Aufgabe darin, durch Wissensvermittlung und Analyse die Menschen und deren Umfeld für einen Veränderungsprozess vorzubereiten und die Personen, die Freude an Veränderung haben und die, die etwas zögerlich sind, zu synchronisieren.

 

Daraus entwickelt sich ein Gleichklang, der eine Gruppe oder ein Team homogenisiert und gemeinsam einen erfolgreichen Veränderungsprozess beginnen lässt.

 

Für Einzelpersonen:

Sie werden erfahren, was Veränderung bei Ihnen auslöst, wie Sie diese bewerten und welcher Veränderungstyp Sie sind.

 

Ich werde gemeinsam mit Ihnen Handlungsoptionen, neue Perspektiven und Beurteilungen entwickeln, so dass Sie mit Veränderung entspannter umgehen können.

 

Dies ist ein individueller und sehr persönlicher Prozess.

 

Ich unterstütze Sie dabei, einen positiven Umgang mit Veränderung zu erleben.

 

Wenn gewünscht, kann die Veränderungskompetenz in einem Training erlernt und vertieft werden.